0 - None

Outfit Fitness- und Gesundheitszentrum

Eingebettet inmitten herrlicher Natur, ist der uneinsehbarer Saunagarten ein besonderes Highlight. Rund um die Teichanlagen, laden die verschiedenen Außensaunen und das ganzjährig beheizte Schwimmbad zu einem erholsamen Saunaerlebnis ein.

Saunen

Saunabaden in der gemütlichen Birkensauna, handwerklich gefertigt aus original Rundstamm-Keloholz, einem langsam wachsendem Baum aus dem hohen Norden, nahe des Polarkreises, ist die klassische Form des Saunierens. Mit hohen Temperaturen um 95°C Grad und einer geringen Luftfeuchtigkeit von nur 10%, ist diese Badeform am besten geeignet, den Körper abzuhärten, wenn nach dem Bad durch Abkühlung eine große Reizreaktion im Körper stattfindet.
Die Biosauna wird auch als „Einsteigersauna“ bezeichnet, da sie mit einer vergleichsweisen niedrigen Temperatur von ca. 60°C Grad, sehr kreislaufschonend ist. Die hohe Luftfeuchtigkeit mit ca. 55% sorgt dennoch für ein außerordentliches Schwitzerlebnis, wirkt sich durch den Zusatz der ätherischen Öle günstig auf die Bronchien aus und sorgt obendrein für ein schönes Hautbild. Die Biosauna steht im Außenbereich an einem idyllischen Plätzchen und wird auch als“ Inselsauna“ bezeichnet, da sie über eine Holzbrücke zu erreichen ist.
Die „Stolle“ ist, wie der Name schon verrät, einem Bergwerkstollen nachempfunden, liegt drei Stufen tief unter einem Erdwall, der Ofen versteckt sich in einer original Lore und sorgt so für ein gediegenes Ambiente. Das Saunaklima ist trocken, wie in der finnischen Sauna. Die Temperatur liegt bei 90°C Grad.
Die Pfahlsauna ist aus original finnischem Keloholzbaumstämmen gezimmert, die durch ihren langsamen Wuchs mehr als 150 Jahre alt wurden. Durch den Pfahlbau wird dem Saunahaus über eine große Öffnung im Boden überdurchschnittlich viel Frischluft zugeführt, was das Saunaklima äußerst angenehm macht.
m Dampfbad herrscht ein subtropisches Klima mit einer Luftfeuchtigkeit von nahezu 100%. Dampf, angereichert mit ätherischen Ölen, macht die Haut zart und ist gut für die Atemwege. Trotz der geringen Temperatur von nur 45°C Grad schwitzt man ordentlich, entschlackt und die Abwehrkräfte werden mobilisiert. Diese Badeform ist ideal für Kreislaufschwache, denen die heiße Saunaluft der finnischen Sauna schwerfällt.

Ansichten

Das Copyright der Bilder liegt beim jeweiligen Anbieter.
Alle Bilder.

Öffnungszeiten

Montag 10:00 Uhr bis 21:45 Uhr
Dienstag 09:00 Uhr bis 21:45 Uhr
Mittwoch 10:00 Uhr bis 21:45 Uhr
Donnerstag 10:00 Uhr bis 21:45 Uhr
Freitag 10:00 Uhr bis 21:45 Uhr
Samstag 10:00 Uhr bis 18:45 Uhr
Sonntag 10:00 Uhr bis 18:45 Uhr
Öffnungszeiten vom Betreiber

Bewertungen

Es wurden bisher keine Bewertungen für Outfit Fitness- und Gesundheitszentrum verfasst.