Erbaut nach den Plänen von Wilhelm Goette, Stadtbaurat zu Gotha wurde das Stadt-Bad am 21.09.1908 vom Oberbürgermeister Otto Liebetrau eröffnet.

Nach dem Saunieren entspannt Ruhen. Dazu hast du gleich mehrere Möglichkeiten. In der Ruhelounge findest du Ruhe und Ausgeglichenheit beim Blick auf die atemberaubend schönen bleiverglasten Fenstern mit der badenden Meerjungfrau. Bequeme Polstersessel stehen ringsum die Brunnenanlage bereit.

In der Ruhezone des historischen Bereiches können Sie sich Ihren persönlichen Lieblingsplatz suchen. Hier gilt absolute Ruhe zum Schlafen.

Der Sauna Innenhof eröffnet die Frischluftmöglichkeit der Sauna. Ausgestattet mit Tauchbecken, Aussendusche und Liegemöglichkeiten runden Sie Ihren Saunagang erfrischend ab.

Saunen

Als klassische Aufgusssauna und mit 95 Grad Celsius Temperatur bietet die Finnische Sauna ein stündliches Aufguss – Programm. Düfte auf Basis natürlicher ätherischer Öle werden dafür bewusst ausgesucht und verwendet. Mit Blick auf den Sauna Innenhof erfährt man eine angenehme Entspannung.
Das Dampfbad sorgt mit einer Temperatur von 50 Grad Celsius und einer 100%igen Luftfeuchtigkeit für ein erholsames Klima. Eine harmonische Duft – und Lichtsteuerung verwöhnen alle Sinne
Die Raumtemperatur von etwa 60°C ist vor allem für Saunaeinsteiger und Kinder sehr empfehlenswert. Die vorhandene Duft- und Farblichtsteuerung tragen zusätzlich zu einem gesundheitsfördernden Wohlfühlerlebnis bei.
Der runde Kuppelraum ist bauzeitlich und damit im Original erhalten. Die kleinen Mosaikfliesen sind 110 Jahre alt und laden zum Entspannen in längst vergangenen Zeiten ein.

Öffnungszeiten

Leider sind unsere Öffnungszeiten schön älter und ggf. nicht mehr aktuell. Informiere dich bitte direkt beim Betreiber.

Preise


Bewertungen

Ø 0,0 „unbekannt“ 0 Bewertungen

Deine Bewertung

Hilf mit deiner Bewertung anderen Besuchern sich ein detailierteres Bild zu machen, sowie dem Betreiber sich stetig zu verbessern.

Es wurden bisher keine Bewertungen für Stadt-Bad-Gotha verfasst.