Biosauna

Die Biosauna: eine schonende Wohltat für den Kreislauf

Für alle denen eine herkömmliche Sauna zu heiß ist, bietet die Biosauna eine abwechslungsreiche Möglichkeit schonend etwas für den Kreislauf zu tun. Eine geringere Temperatur und höhere Luftfeuchtigkeit, verhelfen in Kombination mit unterschiedlichen Besonderheiten zu einem entspannten Saunagang.

Steckbrief

Temperatur: 45-60°
Luftfeuchtigkeit: 40-55%
empfohlene Aufenthaltsdauer: 20 Minuten

Besonderheiten - "Alles kann, nichts muss!"
Zusätze durch ätherische Öle und Aromen
spezielle Beleuchtung, manchmal auch auch mit Musikuntermalung
Verwendung von regionalen und ökologischen Materialien und Zusätzen

Unterschied zur klassisch finnischen Sauna

  • ca. 45% höhere Luftfeuchtigkeit
  • bis zu 60° geringere Temperatur, dadurch sind Aufgüsse nicht üblich

Wirkung

  • Entspannung für Körper und Geist
  • feuchte Warmluft fördert die Entschlackung und reinigt die Haut
  • Lichttherapie, hilft bei Schlafstörungen, Depressionen und Stress
  • Anregung des Kreislaufes
  • Aufbau von körpereigenen Abwehrkräften

Find Saunas with Biosauna

Saunas